Choose your language here:

Festival-Mediaval Newsarchiv

09.10.2019
Hardticketverkauf




Bestellt ab sofort online in unserem Ticketshop unter tickets.festival-mediaval.eu unsere wunderschönen 3-Tages-Hardtickets für's Festival-Mediaval 2020. Das 13. Festival-Mediaval vom 04.-06.09.2020 in Selb steht unter dem "Rock+Metal Special", aber auch das Mittelalter kommt wie immer natürlich nicht zu kurz! Auch für's Festival-Mediaval CZ in Asch, welches vom 21.-23.08.2020 zum zweiten Mal stattfindet, könnt ihr unter dem Link die coolen Hardtickets bestellen!

19.09.2019
Festival-Mediaval 2019 Aftermovie



Für alle, die die Mediaval-Sehnsucht plagt oder auch für diejenigen welche 2019 nicht dabei sein konnten haben wir dieses tolle Video parat! Auch gut um es Freunden zu zeigen, die ihr noch für das Festival-Mediaval begeistern wollt! Danke an Christian Domeier - ActionCam Chiemagau für das Video!

18.09.2019
Kalender

Das Festival-Mediaval XII ist vorbei und ihr habt schon Sehnsucht? Dann stillt die Sehnsucht indem ihr euch ein ganzes Jahr lang - vom jetzigen September bis zum nächsten September - vom Festival-Mediaval Kalender begleiten lasst! Für nur 9,90€ könnt ihr ihn ab sofort versandkostenfrei in unserem Shop bestellen und ab jetzt bis zum nächsten Mediaval Monat für Monat mit den tollen Bildern in Erinnerungen schwelgen! Hier geht's direkt zum Kalender!


10.09.2019
Danke!


Danke euch allen für ein wunderschönes Festival-Mediaval, wir hoffen ihr hattet trotz des durchwachsenen Wetters eine gute Zeit!

27.08.2019
Hardticketverkauf beendet

Ab heute gibt es Tickets für das Festival-Mediaval 2019 nicht mehr bei uns im Vorverkauf aber noch bei etix, allen Etix-Vorverkaufsstellen, bei der Tourist-Information Selb und natürlich direkt vor Ort an der Festivalkasse.

27.08.2019
Festival-Mediaval auf Instagram


Folgt ihr schon unserem Instagram Account? Dort bekommt ihr nun jeden Tag tolle Stories vom Aufbau zu sehen! Heute zum Beispiel die Enthüllung unserer in aufwendiger Handarbeit gestalteten Pferde für unsere neue Attraktion Living Chess in diesem Jahr! Folgt uns also auch auf Instagram!

24.08.2019
Feuer auf dem Festival-Mediaval 2019


Wir freuen uns hiermit zu verkünden, dass uns die Feuerwehr in diesem Jahr die Freigabe für Feuer erteilt hat. Somit werdet ihr euch, anders als im letzten viel zu trockenem Sommer auf dem Gelände an unseren vielen Feuerstellen wärmen können. Auch den Lagergruppen auf dem Gelände sind damit die Feuerstellen erlaubt.

22.08.2019
Camping-Infos

Wir möchten euch hiermit noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir ganz sicher genügend Platz für euch alle auf unserem Campingplatz direkt beim Goldberg haben! Ihr braucht also keine Panik haben, einfach ganz entspannt anreisen und euer Campingplatzdiktator bekommt euch sicher unter. Die Anreise ist ab Mittwoch, 04. September 12 Uhr möglich, Abreise dann bis spätestens Montag 09. September ebenso um 12 Uhr. Aber keine Sorge, selbst wenn ihr erst am Sonntag anreist und noch campen wollt, wird Platz für euch da sein!

16.07.2019
Bläcky Unterwegs

Bläcky ist seit diesem Jahr Woche für Woche für euch unterwegs um euch Hintergründe des Festival-Mediaval zu erklären und die anderen Organisatoren des Festivals, Künstler und viele weitere Teilnehmer vorzustellen. Das alles seht ihr Woche für Woche in den "Bläcky unterwegs" Videos, in denen ihr auch einige aktuelle Ankündigungen exklusiv zuerst erfahrt! Reinschauen lohnt sich also! Hier auf unserem offiziellem Youtube Kanal könnt ihr alle bisherigen Videos ansehen und jeden Freitag gibt's natürlich auf Facebook ein neues Video.

15.07.2019
Literatenankündigung: Holger Weinbach


Eine letzte Ankündigung aus dem Literaturzelt haben wir noch für euch: Holger Weinbach wird auf dem Festival-Mediaval XII am Sonntagmittag aus seiner „Eiswolfsaga“ lesen!
Die Eiswolf-Saga spielt im Mittelalter zur Zeit Otto I. und erzählt die Geschichte um Faolán, Svea, Konrad und Mönch Ering, deren Freundschaft und Liebe immer wieder auf die Probe gestellt wird. Eine wesentliche Rolle spielen dabei die Wölfe aus dem Norden, die Wikinger, die zu jener Zeit weite Teile Europas gebrandschatzt haben.
Wolfsbrüder ist der dritte Band der Saga und führt die Leser sowohl in das mittelalterliche Rom wie auch zu den Wikingern. Weltanschauungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander. Im Norden versuchen Faolán, Svea und Edelherr Brandolf bei den Barbaren zu überleben und ihren Weg zu finden. Doch auch wenn sie dem Grafensohn Drogo vorerst entkommen sind, werden sie unweigerlich in die Machtkämpfe der Nordleute verstrickt. Wolfsbrüder treibt die Figuren tief in die politischen Wirren ihrer Zeit.
Tickets für das Festival-Mediaval könnt ihr euch übrigens nach wie vor unter hier sichern!