Choose your language here:

Festival-Mediaval Newsarchiv

06.08.2020
Tickets für den Kulturbiergarten

Die letzten Tickets sind ab jetzt im Shop erhältlich!

Durch die Behördlich festgelegte Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 400 Personen ist natürlich nur eine streng begrenzte Stückzahl erhältlich!

Ausverkauft!

05.08.2020
Kulturbiergarten genehmigt!

Der Kulturbiergarten vom 04.-06.09.2020 in Selb auf dem Goldberg ist genehmigt, der Bühnenplan online!

Allerdings nur für 400 Besucher mit folgenden Bedingungen:

  • Gäste, die in den letzten 14 Tagen vor dem Kultur-Biergarten Kontakt zu Covid-19-Fällen hatten und Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere dürfen nicht am Kultur-Biergarten teilnehmen, oder müssen diesen sofort verlassen.
  • Kinder, die noch keinen Sitzplatz benötigen sind frei, also bis zum dritten Lebensjahr. Alle anderen brauchen ein normales Ticket.
  • Auf dem gesamten Gelände herrscht Maskenpflicht.
  • Außer an euren Sitzplätzen an den Biertisch-Garnituren.
  • Diese sind festgelegt, d.h. ihr sitzt vor beiden Bühnen an derselben Tischnummer mit denselben Personen.
    Hierzu füllt ihr bitte nach Ausdruck des Tickets den Fragebogen auf unserer Website aus. Ticketnummer (= QR-Code) auf dem Ticket. Die Tischnummern in den einzelnen von euch ausgesuchten Blocks werden dann ausgelost. Während der Biergartentage müsst ihr jederzeit durch euer Ticket belegen können, dass ihr am richtigen Tisch sitzt.
  • Natürlich müsst ihr nicht die gesamte Zeit sitzen, ihr könnt auch flanieren und die Marktstände besuchen.
  • Das Bühnenprogramm läuft, wie immer, abwechselnd auf Haupt- und Gauklerbühne.
  • Die Künstler kommen ausnahmslos alle, um das Festival-Mediaval zu unterstützen. Ihr könnt eure Lieblingskünstler unterstützen, indem ihr die Hüte, die während der Aufführungen durchs Publikum gehen, reichlich füllt.
  • 400 Besucher sind unter der Grenze, den Kultur-Biergarten bezahlt zu bekommen, deshalb bitten wir euch bei Ankunft auf dem Campingareal um eine Spende. Das Reinigungsteam am Toilettenhaus ist auch auf eure freiwilligen Gaben angewiesen.
  • Das Camping-Gelände befindet sich direkt am Festival-Zaun, der Parkplatz ist direkt eine Ebene drunter. Ein Teil des Parkplatzes wird für Wohnmobile und Kfz-Schläfer reserviert. Hier müssen die Fahrzeuge mindestens 2 m Abstand haben.
  • Die Zelte auf dem Camping müssen 1,50 m Abstand haben. Im Familien- od. engen Freundeskreis muss direkt am Zelt keine Maske getragen werden.
  • Lagerfeuer sind komplett untersagt. Größere Ansammlungen zu nächtlichen Feiern sind ebenfalls nicht möglich.
  • Wir können leider keine Duschen zur Verfügung stellen aber das Toilettenhaus und Wasserstellen auf dem Gelände.
  • Wir werden Rundwege ausschildern, die ihr bitte bevorzugt nehmen solltet.
  • Auf dem gesamten Gelände verteilt wird es Desinfektions-Möglichkeit geben.
  • Der 1,50 m Abstand gilt grundsätzlich überall, wenn es sich nicht um zwei befreundete Haushalte oder einen festen Freundeskreis bis 10 Personen handelt.
  • Anfahrt nur über Ausfahrt Nord bis zur Wunsiedlerstr., dann Beschilderung folgen.
    Der Marienplatz ist gesperrt, ihr kommt über die Ausfahrt West nicht zum Goldberg!
  • Helft bitte mit, das Festival-Mediaval zu erhalten und auch zu zeigen, dass Veranstaltungen mit verschiedenen Komponenten, wie Biergarten, Konzerte, Markt, sicher durchgeführt werden können, dann können wir sowas, mit hoffentlich mehr Besuchern, im Frühjahr wiederholen.
  • Wir setzen auf eure Vernunft, mit uns, diese Chance zu nutzen.

Für alle, die zu Hause bleiben müssen, werden wir alle Konzerte auf YouTube live streamen. Hier bitten wir dann auch um ganz viel Spenden für die 9 Konzerte. Die Spenden werden aufgeteilt auf Filmteam, Künstler und Festival.
Es ist für alle extrem knapp und existentiell schwierig, aber wenn wir zusammenhalten schaffen wir es da durch.
Ohne eure Unterstützung geht es aber nicht.

Nichts desto trotz, oder gerade deswegen, freuen wir als Team, uns sehr auf die Tage auf dem Goldberg. Und die Künstler freuen sich auf Publikum. Lasst es uns mit allen, die dabei sein können, genießen.

23.06.2020
Night of Light


Seit dem 10.03.2020 ist einem kompletten Wirtschaftszweig faktisch die Arbeitsgrundlage entzogen.

Jegliche Art von Großveranstaltungen sind aufgrund der COVID-19 Krise untersagt. Business Events, Tagungen, Kongresse, Konzerte, Festivals oder Theateraufführungen - überall dort, wo Menschen zusammenkommen, um gemeinsam Darbietungen zu erleben oder sich zu relevanten Themen auszutauschen, dürfen Veranstaltungen nur unter umfangreichen, behördlichen Auflagen durchgeführt werden. Selbst Messen und kleine Events, die momentan wieder erlaubt sind, unterliegen zurzeit notwendigen und strengen Hygiene-Vorschriften; dies führt dazu, dass Veranstaltungen insgesamt zurzeit nicht mehr wirtschaftlich durchführbar sind.

Ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft

Mehr Infos gibt es hier, wenn ihr helfen wollt, bitte diese Petition auf den Seiten des Bundestags unterzeichnen und weiterverbreiten!

22.06.2020
Kulturbiergarten - Tickets zweite Runde



Edit: Innerhalb einer Minute alle Tickets verkauft! Ihr seid die besten!

15.06.2020
Festival-Mediaval XIII 2020 wird verschoben!

Wir müssen leider das Festival-Mediaval XIII schweren Herzens verschieben, da wir momentan keine Genehmigung bekommen.
Das Festival wird nun vom 10.-12.09.2021 stattfinden. Die allermeisten Bands und Künstler haben bereits ihre Teilnahme zugesagt.
Da wir euch aber nicht ganz ohne Mediaval lassen wollen, planen wir einen KULTUR-BIERGARTEN vom 04.-06.09.2020 in Kooperation mit dem Collis Clamat.
Vom 09.-11.04.2021 ist dann ein Benefizfestival auf dem Collis Clamat-Gelände in Wunsiedel geplant.

Welche Möglichkeiten habt ihr nun?

  • Ihr könnt eure Tickets behalten, diese gelten dann für 2021.
  • Ihr könnt euer 3-Tages-Hardticket gegen ein Ticket für den Kultur-Biergarten umtauschen, uns damit also subventionieren. Und dann für 2021 ein neues Ticket kaufen.
  • Ihr könnt euer Ticket, online oder Hard, bei uns oder etix, zurückgeben und den Eintrittspreis erstattet bekommen (ohne Bearbeitungs/Postgebühren). Wir hoffen natürlich, dass ihr sie alle fürs nächste Jahr behalten wollt.
  • Ihr könnt in unserem Shop für uns spenden oder euch eines der geplanten Unterstützerartikel bestellen. Regelmäßiges Nachschauen lohnt sich.

Die Tickets für 2020 gelten nun für 2021, wir werden auch keine neuen drucken, d.h. auch wenn ihr von jetzt bis September 2021 3-Tages-Tickets bestellt, bekommt ihr die Hardtickets von 2020. Online-Tickets werden entsprechend umgestellt. Wir werden den Preis bis Silvester stabil halten, ab dem 01.01.2021 wird es dann teurer, da die Unkosten heftig steigen und wir enorme Kosten durch die Verschiebung haben.

KULTUR-BIERGARTEN



Freitag-Abend und den gesamten Samstag mit Bühnen- und Gauklerprogramm und am Sonntag ein Weißwurstfrühstück zum Abschied. Eine Marktebene mit ausgewählten Ständen.
Wir haben für euch ein absolut sehenswertes Programm zusammengestellt:
Corvus Corax, Poeta Magica, Winterstorm, The Blackbeers, Triskilian, Des Teufels Lockvögel, Pampatut, PurPur, Heiter bis Folkig, Basseltan, Beatrice, Opus Furore, DJ Romulus, Luci van Org, Karsten Heilmann, Amandara und der Admiral haben zugesagt euch zu unterhalten.

Der Kultur-Biergarten wird unter Einhaltung der dann geltenden Hygiene- und Abstandsregeln mit der dann zulässigen Besucherzahl durchgeführt. Alle Teilnehmer verpflichten sich diese einzuhalten.
Jetzt sind 100 Besucher Open Air erlaubt, d.h. wir bieten erst einmal 100 Tickets an. Wenn die Grenze auf 500 angehoben wird, kommen weitere 400 Tickets auf den Markt und falls für September 1000 Besucher erlaubt sein werden (wovon wir zum derzeitigen Zeitpunkt ausgehen) gibt es nochmal 500 Tickets. Falls noch mehr zugelassen werden, wird es auch entsprechend mehr Tickets geben.
Sollte eine zweite Welle kommen oder der Landkreis Wunsiedel zum Hotspot werden und Anfang September keine Veranstaltungen möglich sein, bekommt ihr euer Geld selbstverständlich zurück. Falls 1000 erlaubt werden und dann kurz vor der Veranstaltung wieder auf z.B. 500 zurückgegangen wird, behalten die ersten 500 bestellten Tickets ihre Gültigkeit, die später bestellten Tickets werden erstattet.
Die Tickets kosten einen Solidaritätsbeitrag von 49,-€ für alle 3 Tage und können nur als Online-Ticket in unserem Shop auf der Website erworben werden und zwar bis 04.09.20 12.00 h. Es wird keine Tageskasse geben, auch keine Tagestickets.

Eine Ebene des Goldbergs wird als Parkplatz zur Verfügung stehen. Eine weitere Ebene ist als Camping geplant, falls dieser genehmigt wird. Beides ohne weitere Kosten.
Ich hoffe, ihr bleibt uns auch weiterhin treu und helft mit, damit das Festival überlebt kann und wir 2021 alle zusammen wieder ein fantastisches Festival ohne Beschränkungen feiern können.
Hierzu haben wir uns einige Maßnahmen ausgedacht, wie ihr uns helfen könnt, übers Jahr zu kommen. Diese werden von Zeit zu Zeit in unseren Shop eingestellt. Fürs erste ist dies eine reine Spendenmöglichkeit.
In den nächsten Wochen und Monaten kommen noch diverse Merchartikel hinzu.

Euer Festival-Mediaval-Team

Bitte teilt den Beitrag wo immer ihr könnt, damit auch wirklich jeder Bescheid weiß. Printwerbung fällt komplett aus, also bleiben nur soziale Medien und dazu brauchen wir eure Hilfe.

11.06.2020
Die Festival-Mediaval Anthologie „Wir sind die Bunten“




Ab sofort in unserem Shop bestellbar: Die Festival-Mediaval Anthologie „Wir sind die Bunten“!

Die Kurzgeschichtensammlung mit fantastischen, gruseligen, lustigen und tiefgründigen Geschichten von sowohl namhaften Autoren als auch Fans des Mediaval lässt euch abtauchen in das größte Mittelalterfestival Europas und wird eure Sehnsucht nach dem Festival-Mediaval garantiert sowohl befeuern als auch befriedigen! Bestellt die Anthologie mit über 300 Seiten für nur 16 Euro jetzt in
unserem Shop und unterstützt uns mit eurer Bestellung damit auch in diesen schwierigen Zeiten. Ab August könnt ihr dann eure eigene Ausgabe voller wundersamer Geschichten rund um das Festival-Mediaval in den Händen halten!

23.04.2020
Verlosung Wardruna-Meet and Greet

Ihr habt unsere Fan-T-Shirts fleißig bestellt und wir danken euch für den Support! Wie angekündigt gibt es unter allen Bestellern drei glückliche Gewinner, welche an einer exklusiven VIP-Führung auf dem Festival-Mediaval inklusive einem Meet&Greet mit Wardruna teilnehmen dürfen! Haltet eure Bestellnummern bereit und schaut euch das Video an, in dem die Gewinner verlost und bekanntgegeben werden! Wir gratulieren allen Gewinnern und werden euch selbstverständlich auch noch persönlich per E-Mail kontaktieren. Bitte beachtet außerdem, dass für die Führung und das Meet&Greet ein gültiges Ticket für das Festival-Mediaval XIII benötigt wird, welches separat zu erwerben ist.

20.04.2020
Endspurt: Fan-T-Shirt


Unser Fan-T-Shirt ist nur noch heute in unserem Onlineshop vorbestellbar! Wir danken all denen, die es schon fleißig vorbestellt haben und uns damit in dieser schwierigen und ungewissen Zeit unterstützen und möchten noch einmal daran erinnern, dass heute eure letzte Gelegenheit ist das T-Shirt zu bestellen, wenn ihr noch eins ergattern wollt. Die Auslieferung der T-Shirts erfolgt dann Anfang Mai, erhältlich sind die Shirt für Männer in den Größen S-3XL, für Frauen in den Größen S-XL, jeweils zum Preis von 25€. Als Schmankerl oben drauf nehmt ihr mit der Bestellung auch noch an einem Gewinnspiel für eine Führung durch unseren VIP-Bereich inklusive Meet&Greet mit Wardruna* teil!

*Ein Ticket für das Festival-Mediaval wird zusätzlich benötigt und ist nicht im Gewinn inbegriffen

15.04.2020
Einschätzung zum Festival-Mediaval 2020 von Bläcky

Es verdichten sich die Anzeichen, dass es 2020 überhaupt keine Großveranstaltungen mehr geben könnte.
Alle Berechnungen und Statistiken zeigen, dass weitgehende Kontaktverbote lange beibehalten werden müssen, damit es nicht zu einem Crash im Gesundheitswesen kommt mit Auswirkungen wie der Triage.
Auch bei schrittweiser Normalisierung werden Großveranstaltungen das Letzte sein, was wieder erlaubt werden wird.
Als einzige Möglichkeit dies noch zu verhindern sehe ich die Entwicklung einer wissenschaftlichen Lösung zur Eindämmung oder Heilung, die schnell und überall eingesetzt werden kann.

Es ist klar, dass wir am Termin des Festival-Mediaval festhalten, so lange die Behörden dies nicht offiziell verbieten.
Ich rechne mit einer endgültigen Entscheidung aber erst im Juni oder Juli.

Falls das F-M XIII 2020 nicht möglich sein wird, verschieben wir es komplett auf den 10.-12.09.2021. 90% aller Bands und Künstler haben schon zugesagt, dass sie auch dann dabei sein werden. Die Tickets für dieses Jahr gelten dann für 2021.

Alle weiteren geplanten Themen werden dann auch um ein Jahr verschoben, d.h. das für 2021 geplante „Folk-of-the World“ wird dann erst 2022 sattfinden.

Damit wir dann das Jahr überstehen, haben wir einen Notfallplan entwickelt, der bereits zu 2/3 finanziert ist. Den Rest müssten wir noch auftreiben und dabei könnt ihr uns helfen.
Im Worst Case, also der behördlichen Absage, könnt ihr bis Ende des Jahres eure Tickets für 2021 ohne Aufpreis bestellen. Wir verschieben alle Ticketpreisanpassungen auf den 01.01.2021. Wer also finanziell in der Lage ist und gegebenenfalls auch 2021 dabei sein will, ist gerne eingeladen frühzeitig Tickets zu kaufen.
Ihr könnt uns auch unterstützen, indem ihr unser neues Fan-T-Shirt bestellt und habt dann auch gleich ein kleines Andenken.
Natürlich haben wir auch noch viele andere Merch-Artikel in unserem Shop.
Jeder Euro hilft uns diese Mammutaufgabe, das Festival-Mediaval bis September 2021 am Leben zu erhalten, zu bewältigen.

Wie gesagt, ich hoffe immer noch auf eine schnelle wirksame Lösung, ansonsten stehen die Chancen sehr schlecht für jede Veranstaltung 2020.
Das Festival-Mediaval hat sich von Anfang an von Jahr zu Jahr über die Runden gerettet. Wir haben keinerlei Rücklagen, deshalb wird es für uns schwer bis Herbst 2021 durchzuhalten, aber es ist möglich.

Ich glaube an unser Konzept eines Festivals von allen für alle und an euch, die ihr uns seit vielen Jahren die Treue haltet.
Die Hoffnung stirbt zwar bekanntlich zuletzt, aber als Leiter eines so großen Festivals muss ich auch realistisch sein.
Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Festival-Mediaval mit euch allen, ob 2020 oder 2021.

Euer Bläcky

12.04.2020
Frohe Ostern!



Das Team des Festival-Mediaval wünscht euch allen Frohe Ostern! Wir hoffen ihr habt schöne Feiertage und könnt die Zeit genießen. Übrigens: Das Festival-Mediaval-Fan-T-Shirt ist nur noch eine Woche lang bestellbar! Gönnt euch doch zu Ostern selbst etwas schönes und bestellt es euch in unserem Shop!